background


 

 

 

 

Frühlingskräuterwerkstatt

Der Frühling bietet uns eine Vielfalt an frischem Grün. Daher starten wir mit einer Kräuterwanderung und anschließend werden wir diese verarbeiten und konservieren.

Mitzubringen: Brettchen und Messer, Mörser, 3 kleine Schraubgläser, ca. 200 g grobes Meersalz, kleinen Löffel, ca. 400 ml Essig, ca. 500 ml Schraubglas, Backpinsel, wetterangepasste Kleidung und Schuhe

Termin: 07.05.21 um 16.00 – ca. 20.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz der Schloßberghalle in Nüdlingen,  Weiterfahrt ins Grüne

Anmeldung bis spätestens 21.05.21: VHS Nüdlingen, Frau Wilm,Tel. 0971-7271- 16

 

 

 

Baumheilkunde: Führung zu den heilkräftigen Bäumen

Unsere heimischen Bäume bieten eine Vielfalt an Heilkräften, die fast schon längst vergessen ist.

Bei einer Wanderung erkunden wir den Wald und seine heilkräftige Vielfalt.

Mitzubringen: Stift und Notizblock, wetterangepasste Kleidung und Schuhe

Termin: 07.06.21 um 18.30 Uhr – ca. 20.30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz der Schloßberghalle in Nüdlingen,  Weiterfahrt ins Grüne

Anmeldung bis spätestens 02.06.21: VHS Nüdlingen, Frau Wilm,Tel. 0971-7271- 16

 

 

 

 

Sommerkräuterwerkstatt

Bei dieser Kräuterwanderung durch die heimischen Wiesen werden Sie den volkstümlichen Gebrauch unsere Wildkräuter, den Geschmack, Geruch und seine heilkräftigen Pflanzen kennenlernen. Anschließend verarbeiten und konservieren wir diese Wiesenapotheke.

Mitzubringen: Sammelkorb, Messer, Stift und Notizblock, wetterfeste Kleidung und Schuhe, 500 ml Essig, 500 g Honig, 2x Schraubgläser je ca 500 ml, 2 kleine Schraubgläser, Zucker, 1 L Schnaps,

(z.B. Doppelkorn), je 2 Schraubgläser 500 ml  

Treffpunkt: Parkplatz der Schloßberghalle in Nüdlingen,  Weiterfahrt ins Grüne

Termin: 18.06.21 um 16.00 – ca. 20.00 Uhr

Anmeldung bis spätestens 15.06.21: VHS Nüdlingen, Frau Wilm, Tel. 0971-7271-16

 

 

 

 

Wildkräuterwanderung zu den Zauberpflanzen und Hexenkräutern

Früher waren es die weisen Frauen, Mütter, Zauberinnen und später dann die Hexen, die heilkräftigende Kräuter sammelten, verarbeiteten und mit einem Spruch verzauberten. Wir begeben uns auf die Spuren der sogenannten Zauberpflanzen bzw. Hexenkräuter und deren Anwendungen.

Mitzubringen: Stift und Notizblock, Sitzunterlage, wetterangepasste Kleidung und Schuhe

Termin: Freitag, 25.06.21 um 18.00 – ca. 20.30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz der Schloßberghalle in Nüdlingen,  Weiterfahrt ins Grüne

Anmeldung: VHS Nüdlingen, Frau Wilm, Tel. 0971-7271-16

 

 

Sommersonnwende

Die erste Hälfte des Jahres ist nun vergangen. Die Sommersonnwende mit seinem Feuer steht für die Fülle des Sommers. Mit volksheilkundlichen Geschichten zu den Traditionen, den Pflanzen und der Erntezeit verräuchern wir einheimische Pflanzen.

Termin: 26.06.21 um 17.30 – 20.00 Uhr

Treffpunkt: Friseur Frank, Bad Brückenau


Anmeldung: Mai-Lyn Frank, Tel. 09741-609455

 

Wildkräuterwanderung zu den Frauenkräutern

Traditionell werden ab Mitte August die Frauenkräuter gesammelt.
Die Frauen als "Hausvorstand" hatten schon immer die Aufgabe zu umsorgen, zu trösten und zu heilen. Ich lade Sie ein dieses alte Wissen wiederzubeleben, und vielleicht finden Sie das eine oder andere Wildkraut für Sich und Ihre Lieben, welches Sie anspricht.
Bitte bringen Sie einen Sammelkorb sowie einen Notizblock und Stift mit, damit Ihr Sie sich Infos oder Rezepte aufschreiben können.

Termin: Montag, 05.07.21 um 18.00 Uhr – 20.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz der Schloßberghalle in Nüdlingen,  Weiterfahrt ins Grüne

Anmeldung: VHS Nüdlingen, Frau Wilm, Tel. 0971-7271-16

 

 

Wilde Frauenkraft

Ein Tag im Frauenrhythmus in der Natur mit Kreativität, Kräuter, Inspiration und Selbsterfahrung mit allen Sinnen.

Erfahre in den gemeinsamen Stunden die wilde Frauenkraft durch das Räuchern und die Verarbeitung wilder Frauenkräuter durch kreative Elemente, wie malen und tänzerische Bewegung und vieles mehr rund um den Frauenrhythmus.

Termin: 24.07.21        10.30 – 17.00 Uhr    in Bad Bocklet

Preis: 60,- €

 

 

 

2021  Kräuterhände   globbers joomla templates