background

 Therapie:Aderlass

Der Aderlass nach Hildegard von Bingen ist ein bewährtes wichtiges Umstimmungsmittel zur Behandlung von chronischen Erkrankungen in Verbindung mit einer Entgiftungstherapie. Der Aderlass wird bei Hildegard als wichtige allgemeine Behandlungsmethoden angesehen, um die Selbstheilungskräfte im Menschen anzuregen, die von der „Schwarzgalle“ (d.h. krankheitsauslösende Fäulnisstoffe) im Körper blockiert werden. Erst wenn diese schädlichen, krankmachenden Säfte den Körper verlassen haben, so Hildegard, können die körpereigenen Heilstoffe freigesetzt werden.

Termine:     14. - 19. Oktober 2019                 

Treffpunkt: Am Pfaffenpfad 11, 97720 Nüdlingen

Preis: Aderlass mit Frühstück 30,- €, 

Aderlass mit Frühstück, Blutschau und Therapievorschlägen  120,- €       

Anmeldung: HP Daniela Röder, 0971-78530079 

 

 

 Praxiskurs mit Christian Sollmann:      Ein Einblick in das Wesen der Spagyrik

Spagyrisch arbeiten bedeutet, man schließt Pflanzen, Mineralien, Edelsteine oder auch Metalle durch arttypische, also speziell auf die einzelnen Pflanzen oder Materialien bezogene Arbeitsmethoden, in der Art auf, daß z.B. das der Pflanze innewohnende individuelle Lebens-Prinzip, oder deren Idee, von der sie umgebenden „Schlacke“ befreit wird und sie nun als Heilmittel eingesetzt werden kann.

Beginn:   Samstag 19.10.2019, ab 13 Uhr, Ende des Lichtbildvortrags etwa 17 Uhr,

                Weitere Arbeiten werden nach dem Abendessen am Lagerfeuer praktiziert.

                Sonntag, 20.10.2019 : ab 9 bis etwa 13 Uhr.

Kosten:  175 Euro inkl. Skript, zusätzlich 12,00 € für Verpflegung und Getränke

Ort: Naturheilpraxis Röder, Am Pfaffenpfad 11, 97720 Nüdlingen

Nähere Info und Anmeldung: Tel. 0971-78530079

 

 

 

2019  Kräuterhände   globbers joomla templates